Freitag, 15 Februar 2019 09:55

Bogenparcours Eschau

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Weitere Informationen

  • Ziele 3D: 35 3D-Tiere verteilt auf 15 Stationen
  • Ziele Feld: 0
  • Öffnungszeiten:

     

    Täglich ganzjährig von 1 Std. nach Sonnenaufgang bis 1 Std. vor Sonnenuntergang

  • Preise:

    Erwachsene (ab 18 Jahre) 8,00 EUR
    Jugendliche (ab 14 Jahre) 4,00 EUR

  • Einschießplatz:

    Scheiben 10-50m, einige 3D-Tiere

  • Beschreibung der Wege:

    sehr gut zu begehen

  • Parcoursplan: nein
  • Parcourseinweisung: nein
  • Zustand Tiere:

    gut

  • Schussdistanzen:

    moderat

  • Parcoursdauer ca.:

    1,5 - 2 Stunden

  • Compound erlaubt: ja bis 60 lbs
  • Armbrust erlaubt: nein
  • Specials:

    Der Bogenparcours Eschau befindet sich direkt oberhalb des Schützenhauses in der bayerischen Gemeinde Eschau. Der Parcours liegt in einem Mischwald und verfügt über 15 Stationen mit etwa 35 3D-Tieren. Er ist ein kleiner, günstiger Parcours für zwischendurch bei dem man für eine Runde etwa 1,5 bis 2 Stunden Zeit einplanen sollte.

    Auf dem Parcours sind alle Bogenklassen zugelassen, Compoundbögen jedoch nur bis 60 lb. Zuggewicht.

    Weitere Informationen zum Bogenparcours Eschau findest du auf der Webseite des Parcours oder der 3D-Bogenregion Mainfranken/Spessart/Odenwald.

     

    https://www.3d-bogenregion.de/bogenparcours/bogenparcours-kummersklinge/

  • Informationen eingereicht von: 3D-Bogenregion Mainfranken/Spessart/Odenwald
  • Bilder:

Gelesen 2287 mal Letzte Änderung am Freitag, 15 Februar 2019 11:36

Medien

Schreibe einen Kommentar