Dienstag, 30 Oktober 2018 11:39

Venostarc/Leitenparcour 39024 Mals Südtiorl

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Beschreibung vom: 18.7.2010
Allgemeine Fragen:  

Anzahl der Ziele 3D Parcours:

30

Anzahl der Ziele Feldparcours:

-
Ist die Anfahrt zum Parcours gut beschildert ? nicht
Wie ist die Kasse organisiert? einfach
Gibt es eine Parcours-Einweisung? ja
Ist ein Parcours-Plan vorhanden? liegt zur Info auf
Wie ist der Einschießplatz? nicht eben
Passen die Schussdistanzen am Einschießplatz? ja
Wie ist der Pfeilfang am Einschießplatz? Pfeilfang O.K.
Allgemeine Bemerkung zum Einschießplatz: Kleiner Einschießplatz, aber ausreichend.
10 07 18 Venostarc (1) 10 07 18 Venostarc (7)
Fragen zum Parcours:  
Wie ist das Parcours-Gelände beschaffen? steil, sehr steil, steinig, trocken
Wie sind die Wege zu begehen? teilweise schwer
Wie sind die Wege beschildert? ausreichend
Wie sind die Abschusspflöcke und die Nummerierung? gut
Wie ist der Zustand der Stationen = Tiere? super
Wie sind die Schussdistanzen, Abschusswinkel und der Abschuss? agdlich - nahgestellt, anspruchvoll, ferngestellt
Wie sind die Schusswinkel? ideal gemischt
Ist der Parcours pfeilfreundlich? (Pfeilverlust) kein Problem
Ist die Sicherheit am Parocurs im Sinne allgemein gültiger Parcours - Regeln gegeben? (Antwort natürlich ohne Gewährleistung!) ja
Wie ist der allgemein Zustand des Parcours? super
Ist das Preis-Leistngverhältnis O.K.? super
Gebühr €: 10,00
Preis für eine Runde oder Tageskarte: Tageskarte
10 07 18 Venostarc (28) 10 07 18 Venostarc (18)
Allgemeiner Teil:  
Den Parcours habe ich besucht im: Juli
Das Wetter war: schön
Art der Parcours - Beschreibung: normaler Parcours-Betrieb
Persönliche Eindrücke, Beschreibung zum Parcours: Gelände, Flora. Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten Der Parcours liegt in einem Föhren-Lärchenwald! Der Leitenparcour ist ein hochalpiner Parcour auf 1.300 Metern. Er bietet alles was das Bogenschützenherz wünscht. Parcour wird gepflegt und es befinden sich diverse Bänke und Tische die zum Verweilen und Genießen einladen. Der obere Vischgau in Südtirol ist 1 Fahrstunde von Landeck entfernt und im trockensten Tal der Alpen gelegen was über 200 Sonnentag und somit fast schon Schönwettergarantie bietet. Durch die Sonnenhanglage hält sich auch im Winter wenig Schnee und somit ist dies einer der wenigen Ganzjahresparcours unter den hochalpinen Parcours. Da gehen wir sicher wieder hin!
Wie sind die Öffnungszeiten des Parcours? ganztägig
Wann ist die ideale Zeit den Parcours zu begehen? egal
Wie lange geht man normal? 3 Std.
Was bietet der Parcours an Attraktionen, abenteuerlicher Gestaltung? Abwechslungsreiche Schüsse, ein gutes gemischt aus gekauften und mit viel  Fleiß selbstgebauten Tieren. Eine fantastische Aussicht auf das  Gletschergbiet Ortlermassiv und den gesamten Talkessel im Dreiländereck Südtiorl/Italien - Schweiz - Österreich. Der atemberaubende Ausblick, das abwechslungsreiche Gelände, viele handgefertigte 3D Ziele, der fliegende Adler und nicht zu vergessen "Walters Maschin"!
Ist eine Labestation vorhanden? nein
Sind am Parcours Toiletten vorhanden? nein
Sind viele Schützen am Parcours? nein
Ist der Parcours für Kinder geeignet? teilweise
Kann man eine Ausrüstung leihen? -
Sind Hunde erlaubt? -
Wo ist es möglich Ersatz (Pfeile etc.) zu kaufen? Bogenshops in der Nähe sind nicht vorhanden.
Wie weit ist der nächste Ort entfernt? 1 KM
Nächtigung / Essen:
Gastronomische Enpfehlung:
Es gibt eine Vielzahl an Pensionen und Hotels in den umliegenden Ortschaften.
Camping: In Glurns und in Mals sowie in Prad gibt es schöne Campingplätze
Name des Vereins/Betreibers: Venostarc
PLZ/Ort/Strasse: 39024 Mals Südtiorl Tartsch/Mals
Telefon: +39/335/7361041 (abends und wochenends)
Homepage


homepage 2
Hier geht es zur Homepage des Vereins / Betreibers!
Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse des Parcours / Wegbeschreibung: Der Parcours befindet sich oberhalb dem kleinen Dorfes 39020 Tartsch. Es kann leider keine genaue Adresse angegeben werden, bitte fragen.
Ansprechpartner bei Fragen Siegfried Pritzi
Telefon: +39/335/7361041 (abends und wochenends)
GPS Koordinaten 46°67`60.63 N  10°58`74.46 E
Link zur Webcam am / in der Nähe des Parcours: animiertes webcam bild 0004
  Die uns bekannten Parcours in Mitteleuropa Finger :
Ist die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmittel möglich? nein
Beschreibung Anfahrt Sie erreichen uns über den Reschenpass (30 Minuten vom Paß) über Bozen (1 Stunde 15 Minuten von Bozen) über Müstair (15 Minuten von der Schweizer Grenze). Vom Reschenpaß kommend fahren Sie bis nach Mals und dann eine Ortschaft weiter nach Tartsch (Wahrzeichen Kirche auf dem Bühel) am Ende des Dorfes biegen Sie links nach Matsch ab und folgen dieser Straße ca. 1,5 km bis in die erste Spitzkehre, dort befindet sich in der Kehre ein Parkplatz. Auto abstellen und der Straße bergauf ca. 350 Meter folgen bis linkerhand das Waldstück anfängt, dort ist auch gleich der Eingang zum Parcour. Vorlaufen bis zu den Tischen und dem Schaukasten, Parcourgebühr einfach in die Kasse einwerfen und los gehts. Rest ist gut beschieben. Wegbeschreibung auch auf der Internetseite
Ist der Parcours saisonal gesperrt? ganzjährig

Wird Unterricht/Kurse im Bogenschießen angeboten?

-
Wenn eine Schießhalle vorhanden ist, die Öffnungszeiten sind: -
Compound am Parcours oder nur traditionell? Compound O.K.
Armbrust am Parcours erlaubt? nein
Name des Schützens / Einsenders / Pseudonym ist:




Vom Verein/ Betreiber:  Pin rotSiegfried Pritzi 13.12.2009  
Parcourstest:                Pin gruenLeni und Helmut 18.7.2010

10 07 18 Venostarc (8) 10 07 18 Venostarc (9)
10 07 18 Venostarc (10) 10 07 18 Venostarc (13)
Gelesen 2574 mal Letzte Änderung am Dienstag, 13 November 2018 12:01

Schreibe einen Kommentar